Weißt Du, was Du wirklich willst und passend Deine Wünsche zu Dir?


Kostenfreie und unverbindliche Beratung

Wie Du Deine hochpreisigen Angebote authentisch und selbstbewusst verkaufst

 

Jetzt hier klicken und anmelden


Wir wünschen uns viel - und wissen doch kaum, was wir wollen

Inspirationen für selbstbewusste Unternehmerinnen

 

Weißt du eigentlich was du wirklich willst?

Die Frage erstaunt, aber sie zieht gleich auch die nächste Frage nach sich:

weißt du eigentlich, ob das was, was du wirklich willst auch wirklich zu dir passt?!

 

 

 

 

 

Schön dass du hier bist!

 

Ich bin Anneli Eick.

 

Als Mentorin unterstütze ich online Unternehmerinnen,

ihren Selbstwert zu stärken und selbstbewusst ihre Angebote hochpreisig und erfolgreich zu verkaufen.

Weißt du eigentlich was du willst?

Diese Frage ist vielleicht banal, aber sie ist nicht nur unglaublich wichtig für unsere privaten Ziele, sondern natürlich auch für unsere beruflichen.

Und ganz ehrlich, ich stelle immer wieder fest - bei mir selbst -

aber auch bei allen anderen Menschen um mich herum,

dass die allermeisten nicht wissen, was sie eigentlich wollen.

 

Oberflächlich betrachtet, ja da wissen wir es:

da wollen wir ein gutes Leben, einen Urlaub, ein neues Auto,

vielleicht allem ein neues Möbelstück...

 

Aber wissen wir es wirklich?

Gerade in Styling Bereich bei Frauen ist diese Unsicherheit sehr schön zu beobachten.

 

Im Onlinestyling werden die Kundinnen in einem Fragebogen gefragt, was sie sich in ihrer Bestellung wünschen und die Stylisten setzen das dann genau so um. 

Häufig mit dem Endergebnis: die Kundin ist nicht zufrieden, weil ihr die Farbe nicht gefällt, sie das Muster nicht mag, der Schnitt viel zu weit ist - obwohl sie das genau so angegeben hatte!

 

All das ist keine böse Absicht, sondern sie weiß im Grunde eigentlich gar nicht, was sie will bzw. sie weiß nicht was eigentlich zu ihr passt!

Sie denkt nur, sie wüsste es und oft stellen wir dann fest, dass das eben gar nicht der Fall ist.

 

Das wir uns gar nicht sicher sind, wer wir wirklich sind,

denn das ist ja die grundlegende Frage, die dahinter steht:

wer bin ich denn eigentlich und was will ich im Leben?

 

Wenn es um dein Unternehmen geht, bist du ganz schnell an dem Punkt,

dass du dir überlegen musst,

- was willst du eigentlich wirklich,

- und was passt denn eigentlich wirklich zu dir.

 

Ich sehe immer wieder, dass Unternehmerinnen gerade bei der Suche

nach ihrer Positionierung oder der Frage, welche Zielgruppe sie bedienen sollen

dem Trugschluss aufliegen, sich anzuschauen, was lukrativ ist, was vielleicht gewollt wird -  und wenn dann die Entscheidung gefallen ist, dann merken die Unternehmerinnen ganz schnell:

Mensch das fühlt sich nicht gut an,

das fühlt sich schwer an,

das fühlt sich holprig an,

irgendwie bin ich das nicht, was ist mir da überlegt habe...

 

Und je nachdem wie lange sie diese Entscheidung durchziehen,

tut es mit der Dauer immer mehr weh.

Man merkt plötzlich, oje, ich habe gar keine Lust auf diese Kunden,

ich fühle mich nicht wohl mit dem Programm,

ich interessiere mich gar nicht wirklich für mein Thema

oder es langweilt mich einfach furchtbar was ich da tue.

 

Diese Probleme entstehen einfach nur dadurch,

dass du nicht genau weißt, was deine Werte sind!

 

Wer bist du wirklich,

was macht den Charakter und die Faszination deiner Persönlichkeit wirklich aus,

was macht dich einzigartig

und was macht dich besonders?

 

Gehen wir noch mal zurück zu meinem Beispiel im Kleidungsbereich,

weil der einfach sehr schön verständlich ist:

wenn Frauen sagen, was sie gerne möchten

und sich dann damit gar nicht wohlfühlen,

liegt es einfach daran dass sie nicht wissen,

was ihnen steht.  Sie kennen die Farben nicht, die sie strahlen lassen

und sie wissen nicht, welche Schnitte wirklich ihre Figur gut tun.

 

Genau das kannst du eins zu eins in dein Unternehmen übernehmen:

 

wenn du nicht wirklich weißt, für welche Werte du stehst,

wenn dein Selbstwert nicht wirklich stark ist,

wenn du nicht wirklich in dir ruhst, weil du weißt was dich ausmacht,

was dich besonders macht  -

dann ist es für dich schwierig, ein gutes Programm zu entwickeln,

dann ist für dich schwierig, eine Zielgruppe zu finden die wirklich zu dir passt,

dann es ist für dich schwierig eine Positionierung zu finden, die Menschen anzieht.

 

Und es ist schwierig für dich, das durchzuhalten, weil du eben am Anfang vergessen hast wirklich hinzuschauen, was willst du wirklich und was zu dir passt.

 

 


In diesem Sinne lass ich dich mit ganz vielen Fragen und Anregungen alleine, aber du kannst dich natürlich gerne bei mir melden und du meine Unterstützung möchtest.

 

Klicke hier und informiere dich kostenfrei und unverbindlich


Ich habe noch eine Frage an dich, die du mir auch sehr gerne hier in den Kommentaren beantworten kannst:

 

Bist dir sicher, dass du im Moment dein volles Potential in deiner Arbeit lebst?

Weitere Inspirationen findest du auch auf Facebook! 

Klicke auf "Seite gefällt mir", damit du keinen neuen Tipp mehr verpasst.

Und denke immer daran:

Wenn du die Dinge um dich herum verändern willst, musst du zuerst dich verändern!

 

Herzlichst,

Kommentar schreiben

Kommentare: 0