Imageberatung
Anneli Eick

Dorfstraße 87
24811 Brekendorf

Telefon: 04336.2613227
Mobil: 0176.23232404
Email: info@anneli-eick.com

 Allgemeine Geschäftsbedingungen 


§ 1 Vertragspartner
Vertragspartner für die Leistungen (Beratung, Seminare, Workshops) ist Anneli Eick. Mit der Anmeldung zu einem Seminar, der Erteilung eines Auftrages gleich welcher Art oder dem Beginn eines Beratungsverhältnisses erkennt der Auftragnehmer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an, die somit Vertragsbestandteil werden. Dabei ist es unerheblich, ob die Leistungen auf Grund einer schriftlichen oder mündlichen Vereinbarung erbracht werden.

§ 2 Zahlungsbedingungen
(1) Die Zahlungen erfolgen nach Rechnungsstellung als Überweisung auf das auf der Rechnung angegebene Konto. Die Zahlung wird zwei Wochen nach Rechnungsstellung ohne Abzug fällig. Es können abweichende Vereinbarungen geschlossen werden. Sie bedürfen der Schriftform.

(2) Abweichend von Absatz 1 genießen bei Zahlungsfristen vereinbarte Sonderregelungen oder konkrete Regelungen zum Beispiel in den Beratungs-, Honorar- oder Produktionsverträgen bzw.entsprechenden Vereinbarungen  Vorrang.

§ 3 Ausfall der Beratung
Bei Ausfall oder Verzögerung einer Beratung durch Krankheit von Anneli Eick sowie aus Gründen, die vom Kunden nicht zu vertreten sind oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Beratung. Sollten der Kunde die Beratung aus wichtigen Gründen absagen müssen, besteht Anspruch auf volle Rückerstattung der Teilnahmegebühr, sofern sie im Voraus bereits entrichtet wurde. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

§ 4 Datenschutz
Personenbezogene Daten, die Anneli Eick im Rahmen der Anmeldung erhebt, werden lediglich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gespeichert und verarbeitet.

§ 5 Vertraulichkeit
Anneli Eick  verpflichtet sich zur absoluten Verschwiegenheit über die Beratung (Namen sowie die Coachinginhalte) gegenüber Dritten.

§ 6   Honorare
Die Honorare verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer ohne Fahrtkosten und Spesen. Informationen über anfallende Honorare (Pauschal- bzw. Stundensätze) für unsere Leistungen (Beratungen, Seminare, Autorentätigkeit sowie sonstigen Leistungen) erteilen wir gern auf Anfrage.

Wenn nichts anderes vereinbart wurde, werden die Fahrtkosten nach Vorlage der Belege erstattet. Bei der Benutzung eines eigenen PKW berechnen wir 0,45 € pro gefahrenen Kilometer. Die Spesen werden ebenfalls nach Vorlage der Belege erstattet, bzw. mit einem Pauschalbetrag von 20,00 € pro Tag in Rechnung gestellt.

§ 7 Urheberrechte 
Alle Rechte an den entwickelten Ideen, den Projekten, Events, Veranstaltungen, Präsentationen sowie deren inhaltliche Ausgestaltung und Ausrichtung, den Titeln bzw. Slogans sowie den Präsentations- und Veröffentlichungsformen verbleiben als geistiges Eigentum von Anneli Eick. Das gilt grundsätzlich  für alle Leistungen und ist unabhängig davon, ob die Tätigkeiten im Rahmen eines Beratungsverhältnisses, einer Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern, eines Kooperationsvertrages oder aufgrund von Einzelaufträgen erbracht wurden. Das gilt auch für Texte jeder Art (z.B. Werbetexte, Film- und Hörfunktexte, Schlagworte, Gruß- und Vorworte, Artikel, Presseinformationen, Kommentare,  Editorials, Reden  oder vergleichbarer Schriften), Konzepte, Hintergrundmaterial, Daten- und Kontaktlisten jeder Art. Darunter fallen auch Informationen, Daten und Papiere, die Rahmen der Zusammenarbeit gesammelt oder erstellt wurden. Sollten die in einem Vertragsverhältnis entwickelten Ideen, Events, Projekte und sonstigen Produkte von MEDIA CONCEPT außerhalb einer Zusammenarbeit ohne ausdrückliche Zustimmung verwendet oder realisiert werden, entsteht eine Verpflichtung zu Schadenersatzleistungen bzw. einer Nachhonorierung. Die Vorschriften des Urheberrechtsgesetzes von 1965 zuletzt geändert durch Gesetz vom 01.10.2013 (BGBl. I S. 3714)  finden auch hinsichtlich des Umgangs mit den Urheberrechten ergänzende Anwendung. Die Übertragung der vorgenannten Verwendungs- oder Nutzungsrechtrechte an den Auftraggeber, die Kooperationspartner oder Dritte, erfolgt grundsätzlich in Schriftform. Das gleiche gilt auch für die Rechte an den erarbeiteten journalistischen Produkten (Texte, Drehbücher, Treatments, Titel, Slogans, sonstigen Autorenleistungen usw).

§ 8 Schlussbestimmungen – Gerichtsstand
Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen Anneli Eick und den Auftraggebern (auch Kursteilnehmern) gilt der Gerichtsstand Kiel als vereinbart. Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen. Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.

Fotos:
Die auf der Homepage eingestellten Fotos sind urheberrechtlich und bildrechtlich geschützt und dürfen nur nach schriftlicher Zustimmung durch Anneli Eick verwendet werden.

________________________________________________________________



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.