Unser Thema an Tag 4

Wichtige Faktoren, die Du bei der Wahl Deines Markenzeichens auch beachten solltest


Wusstest Du?! Fakten aus der Gehirnforschung

Je mehr der Kunde im Mittelpunkt steht, desto schneller und mehr kauft er. Kunden wollen Probleme als Lösungen, Vorschläge und Verbesserungsvorschläge hören. Im Alltag dominieren zu 80-90% Problemnennungen. Es ist ganz einfach: Das Wort "Risiko" löst ein Risikogefühl aus und das Wort "Sicherheit" hingegen ein Sicherheitsgefühl.


Tagesaufgabe

 

  • Was genau ist Dein Angebot?
  • An wen richtet es sich?
  • Was erwarten Deine Kunden von Dir?

 

Poste die Antwort in der Facebookgruppe, gerne mit Link zur Webseite!

Lob, Fragen, Anregungen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sieglinde Klör (Donnerstag, 17 November 2016 07:29)

    Ich bin Expertin für Familien-Heilung und das Glücklichsein. Und darin bin ich echt gut.